Gut(h) gefragt - CORONA

Themen:

 

- Wie beurteilen Sie die Situation im Donnersbergkreis?

 

- Welche Hygienemaßnahmen soll man ergreifen?

Themen:

 

- Was ist zu beachten, wenn man das Haus
verlassen will?

- Gibt es Einschränkungen bei wichtigen Erledigungen?

- Wird das Verhalten kontrolliert? Gibt es Sanktionen?

Themen:

 

- Wie ist das Abstrichzentrum im Donnersbergkreis organisiert?

 

- Wie viele Menschen arbeiten dort? Wie viele Tests können pro Tag durchgeführt werden?

 

- Wie kann man sich testen lassen?

Themen:

 

- Mit welchen Hilfsmaßnahmen hat die  

Wirtschaftsförderung auf die Corona-Krise reagiert?

 

- Welche finanziellen Hilfen stehen zur Verfügung?

 

- Wie hoch sind die Zuschüsse?

Themen:

 

- Die Corona-Soforthilfe greift nur bei bis zu 10 

Vollzeitstellen. Welche Möglichkeiten haben etwas größere

Unternehmen?

 

- Gibt es solche Darlehen auch für Solo- und 

Kleinunternehmen?

 

- Wie sieht es mit Entschädigungen bei Betriebsschließung

aus?

Themen:

 

- Welche Hilfsangebote gibt es noch außer der Corona-

Soforthilfe und den Sofortdarlehen?

- Wie kann die Wirtschaftsförderung des Kreises noch

helfen?

Themen:

 

 - Gibt es beim Jobcenter Donnersbergkreis Corona-       bedingte Sonderregelungen?

 

- Muss ich zuerst meine Ersparnisse aufbrauchen, bevor ich Arbeitslosengeld II beantragen kann?

Themen:

 

- Man liest viel über Materialknappheit – gerade Schutzausrüstung ist Mangelware. Wie ist die Situation im Donnersbergkreis?

 

- Braucht die Kreisverwaltung auch für sich selbst Schutzausrüstung?

 

- Welchen Bedarf haben Bürgerinnen und Bürger?

Themen:

 

- Viele Menschen haben momentan mehr Zeit als üblich. Was muss man bei der Freizeitgestaltung beachten?

 

- Wie sieht das im privaten Umfeld aus?

Themen:

 

- Verstöße gegen die angeordneten Schutzmaßnahmen werden sanktioniert. Wie sehen diese Sanktionen aus?

 

- Und wie sind die Bußgelder weiter gestaffelt?

 

- Und wann wird es richtig teuer?

Themen:

 

- Die Kita/die Schule hat seit drei Wochen geschlossen. Meine Kinder vermissen diese Umgebung. Was kann ich tun, um ihnen die Situation zu erleichtern?

 

- Ich habe schon ganz viel Zeit mit den Kindern verbracht, aber ich alleine genüge nicht als Gesellschaft.

 

- Ich tue mein Bestes, um das Familienleben auch unter diesen Umständen harmonisch zu gestalten. Trotzdem kommt es zunehmend zu Reibereien und Streitigkeiten.

Gasstr. 4 | 67292 Kirchheimbolanden | info@kibo-media.de | Tel: 06352 / 918 013 | Mobil: 0171 / 311 90 24

© 2020 by KIBO MEDIA

  • White Facebook Icon
  • White YouTube Icon